Geschichte

Geschichte

 Schlosserei Strodl…

…ein Betrieb mit Tradition und Geschichte

 

1935
Urgroßvater Michael gibt als Huf- und Wagenschmied den Startschuss

1965
Großvater Michael Strodl legt die Meisterprüfung für das Schlossergewerbe ab und führt das Unternehmen bis zur Übergabe an seinen Sohn

1980
Michael Strodl sen. übernimmt die Leitung der Firma. Währen dieser Zeit wird der Betrieb ständig erweitert und modernisiert.

2001
Nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung ist nun auch Michael Strodl jun. im elterlichen Betrieb beschäftigt.

2013
Michael Strodl jun. hat die Ausbildung und Prüfung zum IWS (Internationaler Schweiß Spezialist) erfolgreich absolviert und bestanden.

Mit 1.Juni übernimmt Michael Strodl jun. die Leitung des Familienbetriebs.